AGBs

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Die nachfolgenden Regelungen gelten für alle Waren, die Sie per Online-Shopping bei uns (der Bauer-Markt GmbH) bestellt haben. Sie gelten insbesondere auch dann, wenn der Kunde Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet und diese entgegenstehende oder von den hier aufgeführten Regelungen abweichende Bedingungen enthalten.

Abweichungen von den hier aufgeführten Regelungen sind nur dann gültig, wenn die Bauer-Markt GmbH ausdrücklich  zugestimmt hat.

Vetragsschluß

Das Angebot der Bauer-Markt GmbH ist freibleibend.

Ein Kaufvertrag über die Bestellung des Kunden kommt dadurch zustande, dass der Kunde das von der Bauer-Markt GmbH online bereitgestellte Formular (Warenkorb) ausfüllt, mittels Internet, per Telefax oder telefonisch an die Bauer-Markt GmbH übermittelt und die Bauer-Markt GmbH die Annahme durch Rückruf oder Zusendung einer Bestätigungs eMail erklärt.

Der Verkauf von Waren erfolgt i.d.R. in haushaltsüblichen Mengen.

Es können nur Bestellungen von Kunden entgegengenommen werden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mit Akzeptieren der AGB`s bestätigt der Käufer,  dass er volljährig ist. Wir weisen daraufhin, dass Weinlieferungen grundsätzlich nur an über 18-jährige Personen ausgehändigt werden, d.h. der Käufer muss bei der Zustellung sicherstellen, dass nur Volljährige die Lieferung entgegennehmen.

Liefergebiet

Die Bauer-Markt GmbH liefert nur innerhalb des Gebiets der Bundesrepublik Deutschlands.

Verpackungs-Einheiten:

Wenn nicht anders angegeben, enthalten alle Flaschen 0,75 Liter. Die meisten Wein-Kartons enthalten 6 oder 12 Flaschen. Sekt- und Champagnerkartons enhalten 6 Flaschen.

Preise

Alle Preise verstehen sich als (Brutto)-Einzelpreise und sind ausgewiesen in Euro.Hinzu kommen Verpackungs- und Versandkosten. Die Preise sind inklusive der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer, diese wird auf der Rechnung separat ausgewiesen. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung. Alle vorherigen Preise sind damit ungültig. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Mindestbestellmenge

Die kleinste Bestellmenge ist 1 Flasche. Ein Mindestbestellwert wird nicht vorgegeben.

Auslieferung und Lieferzeit

Die Bauer-Markt GmbH liefert innerhalb von 4-5 Werktagen nach Zahlungseingang mit ups. Bei Lieferverzögerungen, die über eine Woche hinausgehen, werden Sie unverzüglich informiert. Sollten Sie eine von der Rechnungsanschrift abweichende Lieferadresse wünschen, so teilen Sie dies bitte bereits bei der Bestellung mit. Bitte prüfen Sie direkt bei Empfang ob die Pakete unbeschädigt sind und ob Sie die richtigen Produkte in der richtigen Anzahl geliefert bekommen haben. Lassen Sie sich bitte Fehllieferungen, Fehlmengen oder Beschädigungen vom Zusteller quittieren und nehmen Kontakt mit uns auf. Die gesetzlichen  Gewährleistungsrechte werden hierdurch nicht berührt.

Versand

Wir berechnen innerhalb Deutschlands eine anteilige Versandpauschale unabhängig von der Menge.

Sie kaufen Gewürze. Die Versandkosten betragen 6,00 Euro.

Sie kaufen Weine. Die Versandkosten betragen 12,00 Euro.

Sie kaufen Gewürze und Weine. Die Versandkosten betragen 12,00 Euro.

Widerrufsbelehrung

Verbraucher i.S.d. § 13 BGB können Ihren Vertrag innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens am Tage nach Erhalt der Ware und einer ausführlichen Widerrufsbelehrung in Textform  und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV, d.h. der Besteller muss sowohl die  Ware als auch die ordnungsgemäße Rückgabebelehrung in Textform sowie die Informationen gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV erhalten haben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an Bauer-Markt GmbH, Im Höning 2, 63820 Elsenfeld, s.leuner@bauer-markt.de, Fax: 06022/6183-33

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und  gezogene Nutzungen  herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Versandfähige Sachen sind zurückzusenden.   Die Rücksendung für Sie ist kostenfrei.Nicht versandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen sind innerhalb von 30Tagen nach Absendung der Widerrufserklärung zu erfüllen.
Gemäß § 312 d Abs. 4 Nr. 1 BGB besteht das Widerrufsrecht, soweit nicht ein anderes bestimmt ist, nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten  sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

 Entsorgung

Da wir einem dualen System angeschlossen sind, haben Sie als Endverbraucher die Möglichkeit, Flaschen und Kartons in Ihren örtlichen Entsorgungsvorrichtungen zu entsorgen.

Gewährleistung

a. Bei Vorliegen eines Sachmangels gelten die gesetzlichen Mängelansprüche, soweit nicht in b) und c) abweichendes geregelt ist.

b. Für Verbraucher verjähren beim Kauf  von gebrauchten Sachen die Mängelansprüche, außer die in Para.309 Nr. 7a und b BGB aufgeführten Schadensersatzansprüche, nach einem Jahr.

c. Für Unternehmer verjähren Mängelansprüche für Neuwaren nach einem Jahr, für gebrauchte Sachen ist die Gewährleistung ausgeschlossen. Ausgenommen von der Fristverkürzung der Gewährleistungsansprüche sind jeweils die in Para. 309 Nr. 7a und b BGB aufgeführten Schadenersatzansprüche.

d. Daneben eventuell bestehende Herstellergarantien richten sich nach den vom Hersteller jeweils genannten Garantiebedingungen. Daraus resultierende Ansprüche sind gegenüber dem Hersteller geltend zu machen.

e. Unser Kundendienst steht Ihnen zur Verfügung: Bauer-Markt GmbH, Im Höning 2, 63820 Elsenfeld, Mo-Fr 8.00-12.00 13.00-16.00,  Telefonnummer 06022/6183-26

f. Die zur Beschreibung der Produkte verwendeten Fotos sind Beispielfotos, welche der Veranschaulichung dienen. Es wird darauf hingewiesen, dass je nach Bildschirm und gewählter Bildschirmdarstellung Farben und Größen unterschiedlich dargestellt werden. Maßgeblich ist die jeweilige Artikelbeschreibung.

Haftung

Wir haften nur in Fällen, in denen uns, einem gesetzlichen Vertreter oder einem Erfüllungsgehilfen, Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Dies gilt nicht, wenn für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird sowie im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Außer bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit ist die Haftung der Höhe nach auf die bei Vertragsabschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden begrenzt. Jede Haftung wird ausgeschlossen, insbesondere für Schäden, die aus der nicht sachgerechten Handhabung sowie An- und Verwendung der Ware (insbesondere Handhabung, Dosierung, Vor- und Zubereitung von Gewürzen, Gewürzmischungen  etc.) resultieren.

Zahlung

1. Der Kunde bezahlt per Vorkasse,

2. Bankeinzug (Schriftliche Ermächtigung zur Abbuchung mittels Lastschrift)

Bei Zahlung per Lastschriftverfahren erfolgt die Abbuchung unmittelbar nach der Bestellung.

Jahrgang-Abgabe

Die Flaschenabbildungen entsprechen nicht immer den aktuell lieferbaren Jahrgängen. Der lieferbare Jahrgang muß der Artikelbeschreibung entnommen werden. Falls nicht ausdrücklich anders gewünscht, liefern wir branchenüblich für eine eventuell geräumte Sorte den Nachfolgejahrgang, sofern er gleichwertig in Art und Preis ist.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum der Firma Bauer-Markt.

Datenschutz

Für die Geschäftsabwicklung speichert die Firma Bauer-Markt die personenbezogenen Daten. Desweiteren um Sie über interessante Angebote und Neuigkeiten zu informieren. Sollten Sie keinen Wert darauf legen, auf diese Weise Informationen zu erhalten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir löschen Ihre Daten schnellst möglich. Insbesondere findet die Weitergabe der Kundendaten an Dritte (Paketdienst/Kreditinstitut) nur zum Zweck der Vertragserfüllung statt. Sollten Sie eine Änderung/Löschung Ihrer Daten wünschen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.  Bestellerdaten werden ausschließlich im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze genutzt und verarbeitet. Eine Weitergabe der Daten an andere Dritte außerhalb einer Bestellung und Abwicklung ist ausgeschlossen. Ebenso ist die Weitergabe an Dritte zu allgemeinen Werbezwecken oder der Markt- und Meinungsforschung ausgeschlossen.

Schlußbestimmungen

 a) Ist der Vertragspartner ein Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, wird als ausschließlicher Gerichtsstand unser Geschäftssitz Obernburg für alle Ansprüche, die sich aus oder auf Grund dieses Vertrages ergeben, vereinbart.

b) Ziffer 11 a) gilt auch gegenüber Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben, oder Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort nach außerhalb von Deutschland verlegt haben, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.


 

Stand 06/2009